Bei den hier aufgeführten Kursen handelt es ich um Präventionskurse nach § 20 SGB V Primäre Prävention und Gesundheitsförderung.

Diese sind von den gesetzlichen Krankenkassen lizensiert und anerkannt. Im Rahmen dessen erfolgt eine Bezuschussung seitens dieser zwischen 75 - 100 %.

1.) Yoga & Stressmanagement  12-Wochen-Präventionskurse 

            "Entspannen & Auftanken - Vor der Arbeit, in der Mittagspause oder nach der der Arbeit


Kurs 1: ab Dienstag. 21. April  2020,  08.00 - 09.00 Uhr

Kurs 2: ab Mittwoch, 22. April  2020, 12.00 - 13.00 Uhr
Kurs 3: ab Donnerstag, 23. April 2020, 17.30 - 18.30 Uhr

Dieser Kurs richtet sich an Menschen die, ein Verfahren zur gezielten Dämpfung von akuten Stressreaktionen kennenlernen und umsetzen möchten. Vor dem Hintergrund von Hatha Yoga (Praxis) und dem Prinzip der Salutogene (Theorie), die sich mit der Entstehung und Erhaltung von Gesundheit beschäftigt, dient dieser Kurs folgenden Zielen:

  • Unterstützung zu einer gesünderen Lebensweise

  • Verbesserung der Körperwahrnehmung

  • Regulierung von psychosomatischen Beschwerden (z.B. Rückenbeschwerden, Schulter-Nacken-Verspannungen, Migräne, Darmprobleme, Flachatmung, Schlafstörungen, Energielosigkeit, Erschöpfung, Burn-out, u.a.)

  • Stärkung der physischen & mentalen Gesundheitsressourcen 

  • Balance zwischen Entspannung und Aktivität

  • Hinführung zur selbstständigen Umsetzung und Integration der Kursinhalte in den individuellen Alltag

Gruppenbeitrag:  150,00 Euro

Leitung:  Simone Lier; Dipl. Sozialpädagogin, Yoga- / Tanztherapeutin, Stressmanagement-Trainerin, BalancedLife-Coach

 

Anmeldung:  Bis jeweils 7 Tage vor Kursbeginn, max. 12 Teilnehmer

Infos & Anmeldung: info@well-balanced.dehttps://www.well-balanced.de/ oder Mobil: 0175-9782626  

 

2.) Stressbewältigung im Alltag - 8-Wochen-Präventionskurse

                    "Life-Work-Balance für Frauen"

 

Kurs 1:   ab Montag, 27. April 2020, 20.00 - 21.30 Uhr

Kurs 2:  ab Mittwoch, 29. April 2020, 18.00 - 19.30 Uhr

 Welche Frau kennt die "3 K" nicht ?!  "Kinder, Küche, Karriere"

Insbesondere für Frauen ist es heute eine große Herausforderung die verschiedenen Lebensbereiche "unter einen Hut zu bekommen" und dabei "well-balanced" zu bleiben.

In diesem Präventionskurs "Stressbewältigung im Alltag" haben Frauen die Möglichkeit, einen angemessenen Umgang mit Stresssituationen kennen zu lernen, damit sich ungünstige Strategien zur Stressbewältigung möglichst gar nicht erst ausbilden.
Stresserleben ist von einer Vielzahl individueller Charakteristika und situationsspezifischer Umweltmerkmale abhängig.

Eine erfolgreiche Stressbewältigung setzt die Verfügbarkeit eines breiten Spektrums angemessener Bewältigungsstrategien voraus.

Da das Empfinden und auch der Umgang mit herausfordernden Situationen sowie Lebensumständen von Frauen und Männern vor allem im beruflichen Kontext oft sehr unterschiedlich sind, richtet sich dieser Präventionskurs konkret an Frauen und deren Bedürfnisse. 

Neben theoretischen Hintergrundinformationen gibt es genügend Zeit und Raum zur Selbstreflektion
sowie für ein gezieltes Einüben von Bewältigungs- und Erholungskompetenzen, wodurch sich die persönliche Stressverarbeitung positiv verändern kann.

Zudem werden wir im Rahmen dieses Kurses entsprechend den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen auch auf Themen wie Selbstsorge, Achtsamkeit, Körperbewusstsein und Entspannung eingehen.

Gruppenbeitrag:  185,00 Euro

Leitung:  Simone Lier; Dipl. Sozialpädagogin, Yoga- / Tanztherapeutin, Stressmanagement-Trainerin, BalancedLife-Coach

 

Anmeldung bis jeweils 7 Tage vor Kursbeginn, max. 10 Teilnehmerinnen

Infos & Anmeldung: info@well-balanced.dehttps://www.well-balanced.de/ oder Mobil: 0175-9782626  

Stimmen von Teilnehmerinnen zu diesem Kurs:

 

"Du hast mich echt sensibilisiert, viel achtsamer mit mir und meiner Umgebung umzugehen.

Besonders gefallen haben mir die Abende zu den Themen 'Zu-hören' und „den Erfahrungen mit der eigenen Ausstrahlung“.

Du hast mich auch spüren lassen, wie wertvoll der eigene Körper/die Organe sind.

Darüber habe ich mir sonst noch gar keine Gedanken gemacht ...

Unvergessen das Bild von Dir, als Du es nachgemacht hast, wie wir Schreibtischtäter an unserem Platz sitzen, nämlich mit hängenden Schultern und übereinander geschlagenen Beinen ... oha ... das habe ich täglich vor Augen und sage mir immer, dass so weder mein Atem noch meine Energie richtig fliesen können.

Der Kurs war echt der Hammer, wir sehen uns auf jeden Fall wieder -:))"

                                                                                                                                                    Angela K.-K., Januar 2020

 

„Dank Simones Einfühlungsvermögen, ihrer Erfahrung und Freude an der Arbeit mit und für Menschen war dieser Kurs etwas ganz Besonderes für mich. In kleiner und sehr vertrauter Runde habe ich viel zum Thema Stress für mich mitnehmen können.“

                                                                                                                                                    Daniela S., Januar 2020

 

"Ich habe im Kurs Stressbewältigung sehr viel über mich und mein Verhalten anderen gegenüber gelernt und damit auch, negative Erfahrungen für mich zu blocken und nicht zurückzugeben. Die 'gesparte' Energie ist viel besser zu verwerten und das Echo der Mitmenschen hilft im Alltag weiter. In der kleinen intimen Gruppe war es sehr viel leichter, auch über negative Erlebnisse zu sprechen und Hilfe und Denkanstöße zu bekommen. Für mich war dieser Kurs sehr hilfreich und gut in den Alltag zu übertragen." 

                                                                                                                                                                          Karin D., Februar 2020

 

                                                                                                                                                                              

© 2020 Well-Balanced Institut, Simone Lier

  • Grey Facebook Icon